Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht auf Platz 1

Auch in der zweiten Kinowoche, seitdem der zweite Teil von „Breaking Dawn-Bis(s) zum Ende der Nacht“ angelaufen ist, halten sich die Vampire weiter auf Platz eins der deutschen Kinocharts. Auf Platz zwei ist weiterhin „Skyfall“ zu finden und den dritten Platz belegt „Cloud Atlas“.

Der Vampirfilm mit Kristen Stewart, Robert Pattinson und Co. hält sich weiterhin an der Spitze der deutschen Kinocharts. Am zweiten Kinowochende seit dem Start von „Breaking Dawn-Bis(s) zum Ende der Nacht, Teil 2“ gestartet ist, wurden 625.000 Karten an den deutschen Kinokassen verkauft. Dies berichtet „Blickpunkt: Film“. Damit haben insgesamt 2,5 Millionen Menschen den letzten Teil der beliebten Vampirsaga gesehen.

Unverändert auf Platz zwei hält sich „Skyfall“. Der aktuelle Bond-Streifen steht kurz davor, die 6,4 Millionenmarke an Zuschauern zu durchbrechen. Damit ist er für das Jahr 2012 die zweiterfolgreichste Kinoproduktion in Deutschland. Auf dem dritten Platz liegt noch immer „Cloud Atlas“, den am vergangenen Wochenende etwa 123.000 Zuschauer in deutschen Kinosälen sahen.