Gisele Bündchen: Topmodel bringt Tochter zur Welt

Für Gisele Bündchen und Ehemann Tom Brady ist es das zweite gemeinsame Kind. Nach Söhnchen Benjamin brachte das Topmodel nun ein Mädchen zur Welt. Vivian heißt die Kleine, die ihren Eltern das Weihnachtsfest versüßt.

Fast wäre die kleine Vivian eine Nikolaus-Überraschung geworden. Denn wie der „Boston Globe“ berichtet brachte Topmodel Gisele Bündchen am Mittwochabend ihr zweites Kind zur Welt. Erst im August bestätigte die Brasilianerin ihre Schwangerschaft. Nun dürfen sich Gisele und Ehemann Tom Brady nach ihrem Sohn über eine kleine Tochter freuen.

Am Samstag feiert Benjamin, der nun großer Bruder ist, seinen dritten Geburtstag. Der 2-Jährige dürfte sich über das verfrühte Geburtstagsgeschenk sicher freuen. Wie schon in der Schwangerschaft mit Benjamin wollte sich Gisele bei dem Geschlecht des zweiten Babys überraschen lassen. „Sie hofft, dass es ein Mädchen ist – sie liebt kleine Mädchen. Aber sie will sich wie bei ihrem ersten Baby Ben überraschen lassen“, verriet ein Insider erst vor kurzem.

Tom Brady hat aus einer früheren Beziehung mit Bridget Maynahan einen fünfjährigen Sohn. Gisele und der Quoterback der Patriots sind seit 2006 ein Paar, Anfang 2009 gaben sich beide das Ja-Wort. Vorher führte die 32-Jährige fünf Jahre eine Beziehung mit Schauspieler Leonardo DiCaprio.