Sängerin Ashlee Simpson-Wentz wird Mutter

Die jüngere Schwester von Jessica Simpson, Ashlee Simpson-Wentz, wird Mutter. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Pete Wentz sind sie am Donnerstagabend Eltern geworden.

Wie das Management der 24-Jährige mtiteilte, brachte die US-Sängerin am Donnerstagabend einen kleinen Jungen zur Welt. Das Baby wiegt 3.500 Gramm und soll Bronx Mowgli heißen. Die Familie sei „gesund und glücklich“, hieß es in einer Erklärung aus New York.

Simpson und Wentz lernten sich im Herbst 2006 kennen und verkündeten Anfang April die Verlobung. Der Bassist der Rockband Fall Out Boy und die fünf Jahre jüngere Simpson hatten im Mai in Los Angeles geheiratet.