StarsUS Stars

Nicole Kidman wünscht sich noch ein Kind

Von Kate Lé

Nicole Kidman hegt einen Kinderwunsch. Die Schauspielerin ist bereits vierfache Mutter, doch wenn es nach ihr geht, könnte bald noch einmal Familienzuwachs anstehen. Mit 47 Jahren kommt diese Äußerung doch etwas unerwartet, aber Kidman kann sich anscheinend auch mit Ende 40 vorstellen, wieder schwanger zu werden.

Etwas überraschend kommt die Nachricht schon. Nicole Kidman wünscht sich ein weiteres Kind. Mit 47-Jahren ist die Oscarpreisträgerin nicht mehr in den jüngsten Jahren, um schwanger zu werden, für Nicole scheint das allerdings kein Hindernis zu sein. "Zum letzten Mal wurde ich mit 43 Jahren Mutter", so Kidman im Interview mit dem Magazin „Elle“.

Dabei hat Nicole auch ein ganz konkretes Vorbild für ihr Vorhaben, vor dem 50. Lebensjahr noch einmal schwanger zu werden. "Meine Großmutter bekam ihr letztes Kind mit 49. Jeden Monat hoffe ich, dass ich schwanger bin. Ich wünschte, ich wäre es", verrät die „Moulin-Rouge“-Darstellerin. Dass sie gerne unkonventionelle Wege in ihrer Lebensplanung geht, stellte Nicole bereits unter Beweis. Ihren Ehemann Keith Urban heiratete die Schauspielerin nach gerade einmal einem Monat Beziehung. "Ich mag die Idee, sich erst während einer Ehe kennenzulernen. Ich weiß, das klingt absurd, aber für mich ist das eine ganz natürliche Sache“, erklärt Nicole ihre Blitz-Hochzeit.

Dass ihre Entscheidung richtig war, sieht man daran, dass die Ehe bereits seit acht Jahren hält. Mit Keith hat Nicole die beiden Töchter Sunday Rose, sechs, und Faith Margaret, vier. Mit Ex-Mann Tom Cruise adoptierte Kidman die Tochter Isabella, heute 22 Jahre alt, und Sohn Conner, 19. Wir dürfen gespannt belieben, ob bei Nicole und Keith bald wieder der Storch zu Besuch kommen wird.