Android-Trojaner hört Gespräche ab

Das Smartphone Betriebssystem Android ist auf dem Vormarsch und bedroht das beliebte Apple iPhone. Doch nun bekommt Googles Android einen Dämpfer: Derzeit befindet sich ein Android-Trojaner im Umlauf, der Gespräche abhören kann. Zudem kann der Smartphone Trojaner sogar Telefonnummern und das komplette Gespräch auf einen fremden Server hochladen.

Wie die Firma CA-Technologies mitteilte, bedroht derzeit ein Trojaner das beliebte Betriebssystem Android. Zur Installation der Trojaners bedarf es bisher einer Zustimmung des Nutzers. Doch die Schadsoftware könnte bald in beliebten Apps wie etwa Spielen versteckt werden.

„Sie werden die Malware in Spiele oder andere beliebte Apps verpacken, sodass der User meint, er erteilt die Genehmigung für das Spiel“, lautet die Prognose CAs Security-Experten Dinesh Venkatesan.