Jennifer Garner: Ihr Sohn heißt Samuel Garner Affleck

Nach zwei gemeinsamen Töchtern, bekam Jennifer Garne und Ben Affleck nun einen Sohn. Die Töchter durften Vorschläge für einen Namen machen, heraus kamen Namen bekannter Disney-Figuren. Doch der Name wird nun ein ganz klassischer Vorname sein: Samuel Garner Affleck.

Am vergangenen Mittwoch, 29. Februar, verkündete Ben Affleck stolz via Facebook: „Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Jennifer am 27. Februar einen gesunden Jungen zur Welt gebracht hat. Samuel Garner Affleck“. Damit trägt der erste Sohn der beiden Hollywoodschauspieler einen klassischen Vornamen.

Die Töchter Violet Anne, und Seraphina Rose Elizabeth, wurden in die Namensgebung des kleinen Bruders mit eingebunden. Wäre es nach den Wünschen der sechs und drei Jahre alten Schwestern gegangen, hieß ihr Bruder wie berühmte Figuren aus den Walt Disney Filmen. Diesem Wunsch kamen Ben und Jennifer nicht nach, ganz entgegen der ausgefallenen Namen der Hollywood-Babys ihrer Kollegen, gaben sie ihrem Sohn einen Namen mit biblischen Wurzeln im klassischen Sinn: Samuel Garner Affleck.

Violet und Seraphina, deren Vornamen zwar nicht ausgefallen aber selten sind, müssen sich nun mit der Namenswahl ihrer Eltern zufrieden geben. Aber wer weiß, vielleicht wird der kleine Samuel von seinen großen Schwestern zu Hause ja doch Donald Duck genannt.