Robert Pattinson wollte Kristen Stewart heiraten

Bevor der Seitensprung von Kristen Stewart bekannt wurde, hatte Robert Pattinson vor seine Freundin zu heiraten. Der Schauspieler hatte bereits alles vorbereitet und in Los Angeles sogar ein Haus gekauft. Doch als er erfuhr, dass Stewart mit einem Regisseur geschlafen hat, legte er die Beziehung aufs Eis.

Weil Kristen Stewart (22) mit dem 41-jährigen „Snow White & The Huntsman“-Regisseur angeblich geschlafen habe, legt Twilight-Star Robert Pattinson die Beziehung aufs Eis. Dabei wollte er seine Twilight-Kollegen heiraten. Angeblich stand er kurz davon, Stewart einen Antrag zu machen, berichtet Sunday Mirror.

Robert Pattison hat sich eine neue Unterkunft gesucht und hat seine Sachen bei Kristen Stewart gepackt, berichtet das People-Magazin. Ein Insider verriet dem Daily Star, dass Pattinson sich erstmal Gedanken machen will, wie es weitergehen soll.

Krsiten Stewart habe sogar persönlich versucht, Robert Pattinson zu einem Gespräch zu überreden – leider vergebens.

Bereits Ende letzten Jahres wurde über eine Beziehungskrise zwischen Stewart und Pattinson geschrieben.