Johnny Depp feiert 50. Geburtstag

Eine Legende wird 50 Jahre alt. Am 9. Juni feiert Johnny Depp seinen runden Geburtstag und ist so eigenwillig wie vor 30 Jahren. Er ging schon immer seinen eigenen Weg und nahm mit Vorliebe Rollen für exzentrische Charaktere an. Wir erzählen ein paar amüsante Anekdoten über den Hollywoodschauspieler, der als Captain Jack Sparrow die Welt verzauberte.

Heute, am 9. Juni wird Johnny Depp 50 Jahre alt. Noch immer fliegen ihm Frauenherzen zu, seine wilde und eigenwillige Art faszinieren  Fans und Kinozuschauer. Fast möchte man meinen, dass Johnny auch privat ein kleinbisschen so durchgedreht ist wie die Rolle des Captain Jack Sparrow aus „Fluch der Karibik“. Wir haben ein paar Geschichten aus dem Privatleben des Schauspielers zusammengetragen die zeigen, dass Depp seinen eigenen Weg geht.

Johnny war gerade 15 Jahre alt, als er die Schule schmiss und mit seiner Band „The Kids“ versuchte groß raus zu kommen. Bis in das Vorprogramm von „Duran Duran“ und „Iggy Pop“ schafften es die Teenager. Doch als Depp seine erste Frau Lori Anne Allison heiratete nahm er einen festen Job an. Er wurde Verkäufer für Kugelschreiber. Lori stellte Johnny dann Nickolas Cage vor, der gleich das Talent des jungen Mannes sah und ihm die Schauspielerie ans Herz legte und ihn seinem Agenten vorstellte. Seine erste Filmrolle war dann ein Opfer des berühmten Freddy Krueger in „Nightmare – Mörderische Träume“.

Von 1987  bis 1990 spielte Johnny dann in der Serie „21 Jump Street – Tatort Klassenzimmer“ die Rolle des Tom Hanson. Als der junge Schauspieler dann eine Werbetafel für die Serie sah und nicht zufrieden war, begann er damit sie kurzerhand zu übermalen. Die Polizei ließ ihn gewähren. 1994 kam es dann zu einem Vorfall, bei dem Depp sogar festgenommen wurde. In New York hatte der damals 31-Jährige ein Hotelzimmer so stark verwüstet, dass die Polizei anrückte. Depps Erklärung: Ein Gürteltier hätte in seinem Kleiderschrank gesessen und hätte dann das Zimmer ramponiert als Johnny es versuchte einzufangen um es dann aus dem Fenster warf.

Man mag kaum glauben, dass ein Mann, der so Charakterstark und eigensinnig ist, Angst vor Clowns, Spinnen und Geistern hat. Doch welch weiche Seite Johnny hat, bewies er, als er das Pferd Goldeney, auf dem er im Film „Sleepy Hollow“ ritt, bei sich aufnahm und das Tier so vor dem Schlachter bewahrte. Trotz, oder gerade wegen seiner Eigenheiten, ist Depp bis heute einer der gefragtesten Schauspieler in Hollywood und wir können uns auf weitere Filme mit dem heutigen Geburtstagskind freuen.