Nach der Geburt will Britney Spears wieder gut aussehen

Sängerin Britney Spears hat sich vorgenommen, nach der Geburt ihres zweiten Kindes im Herbst diesen Jahres wieder in gewohnte Superstar-Form zu bringen, berichten diverse US-Medien. Die 24-Jährige wird in den letzten Monaten von internationalen Medien kritisiert, weil sie sich nicht mehr für ihr Aussehen zu interessieren scheint. Auch Fans beklagen, dass seitdem sie mit ihrem jetzigen Ehemann Kevin Federline zusammenkam, sich nicht mehr um sich selbst kümmert.

„Zuerst fand ich das merkwürdig. Egal wo man hingeht, die Leute erwarten, dass man auf eine bestimmte Art aussieht“, äußerte die Blondine gegenüber der August-Ausgabe der US-Zeitschrift „Harpers Bazaar“, bei der sie auf dem Cover der letzten Ausgabe nackt posierte. „Ich soll nun mal nicht dieser dicke, schwangere Superstar sein. Nach dem Baby werde ich intensiv mit dem Training beginnen.“