Kreuzfahrten immer beliebter und die Umweltbelastung höher

Kreuzfahrten werden immer beliebter: Alleine die Anzahl deutscher Passagiere belief sich im Jahr 2018 auf rund 2,23 Millionen Passagiere. Weltweit werden im Jahr 2019 30 Millionen Passagiere auf Kreuzfahrten erwartet, das sind rund 1,8 Millionen mehr Passagiere als im Vorjahr. Im 10-Jahresvergleich haben Kreuzfahrtreisen damit um rund 40 Prozent an Beliebtheit gewonnen. Doch die Klimabelastung … WeiterlesenKreuzfahrten immer beliebter und die Umweltbelastung höher

Warum du lieber Leitungswasser trinken solltest

Das Geschäft mit dem Wasser ist für manche Unternehmen längst eine lukrative Einnahmequelle geworden. In Deutschland werden jährlich 11.5 Milliarden Liter abgefülltes Wasser getrunken – genug, um das Berliner Olympiastadion 9-mal zu füllen. Abgefülltes Wasser ist ein 150 Milliarden Geschäft, das theoretisch nicht existieren müsste. Ohne guten Grund, geben Menschen mit Zugang zu vollkommen klarem … WeiterlesenWarum du lieber Leitungswasser trinken solltest

Was sich im Jahr 2016 alles ändert

Neues Jahr, neue Gesetze. Neue Vorteile als auch zahlreiche Nachteile, die uns Verbraucher zum Jahreswechsel treffen können. Doch was genau ändert sich, wofür muss ich mehr zahlen und in welchen Fällen bekomme ich mehr Geld vom Staat? Kurz auf einen Blick, was sich beim Wohnen, Familie, Geld und Umwelt im Jahr 2016 ändern wird. Geld: … WeiterlesenWas sich im Jahr 2016 alles ändert

„Bio“ ist nicht immer echtes Bio

Bekleidung, auf denen „Bio“, Öko“ oder „Organic“ drauf steht, ist nicht immer so „Bio“, wie sich das die Verbraucher vorstellen. Denn bei Textilien müssen Käufer genauer hinsehen. Die „Bio“-Bezeichnungen müssen in Verbindung mit der Angabe „aus kontrolliert biologischem Anbau“ (kbA) samt dazugehöriger Prozentangabe genannt werden, so der Bundesverband Die Verbraucherinitiative in Berlin. Gleiches gilt auch … Weiterlesen„Bio“ ist nicht immer echtes Bio