David Beckham: Werbespot für H&M nur in Unterhose

Fußballer Davis Beckham drehte mit Star-Regisseur Guy Richie einen sexy Werbespot für das Modehaus H&M. Darin ist der Ehemann von Viktoria Beckham nur mit einer Unterhose bekleidet zu sehen, so freizügig sah man David noch nie.

Für das schwedische Modelabel H&M drehte Hollywoodregisseur Guy Richie vor kurzem einen Unterwäsche-Spot in Los Angeles. Als Model stand Fußballer David Beckham vor der Kamera und zeigte sich so sexy wie nie.

In dem Werbefilm rennt David einem Auto hinterher, wobei er nach und nach alle Kleidungsstücke verliert, zum Schluss steht er nur noch in einer enganliegenden Unterhose da. Dabei kann jeder seinen gut trainierten Body bewundern.

Während eines Livechat des Modehauses H&M twitterte der 37-Jährige über Regisseur Guy: „Es war toll, mit jemandem seines Kalibers zu drehen. Er ist nicht nur beruflich ein Profi, sondern auch ein echter Gentleman“. Wie das Internetportal „horizont.net“ berichtet, wird der Werbespot sowohl im deutschen TV als auch als Kurzversion in deutschen Kinosälen zu sehen sein. Auch andere Länder werden den sexy Clip zeigen.

Der Werbevertrag zwischen Beckham und H&M läuft noch zwei Jahre, man darf auf weitere Produktionen gespannt sein. Gerade erst wechselte der Kicker von Los Angeles nach Paris, wo er bei Paris St. Germain in der ersten Liga spielen wird.