Angesagte Sonnenbrillen für einen sonnigen Winter

Angesagte Sonnenbrillen für einen sonnigen Winter

In Deutschland hat sich der Winter zum Teil bereits gezeigt: Anfang Oktober ist insbesondere in Süddeutschland bereits heftig Schnee gefallen. Die winterliche Überraschung sorgte wieder mal für Chaos auf dem Schienen- und Straßenverkehr – und hat nun zeitweise dem Sommer wieder Zutritt gelassen. Mitten im Oktober sind deutschlandweit Menschen in Parks und der City mit schicken Sonnenbrillen zu sehen, um dem scheidendem Herbst Good-Bye zu sagen. Doch der kommende Winter ist kein Grund die Sonnenbrille bald wieder im Schrank zu verstauen. Denn wenn es nach Meteorologen geht, wird der Winter 2013/2014 zwar frostig, aber weiterhin so sonnig wie der Sommer 2013.

Es ist die Eisschmelze, die einen neuen XXL-Winter wie es ihn vor Jahrzehnten gab begünstigt. Doch geht es weiter nach der Meinung von Meteorologen, führe der frostige kommende Winter in der Saison 2013/2014 jedoch gleichzeitig auch zu vielen Sonnenstunden. Daher braucht die Sonnenbrille in den letzten herbstlichen Sonnenstunden anschließend gar nicht erst eingepackt werden. Vielmehr sollte geschaut werden, welche Sonnenbrillen-Trends man noch mitnehmen kann. Geht es nach den Verkaufszahlen, erfreute sich die Marke Ray-Ban und Oakley bei Sonnenbrillen großer Beliebtheit.

Wer eine Auswahl modischer Brillen sucht, braucht kein Billigkram für 9,95 Euro von bundesweit vertretenen Klamotten-Händlern kaufen. Es lohnt sich in jedem Fall, einige Euros draufzulegen und eine Marken-Sonnenbrille zu kaufen. Wer nicht bereit ist viel Geld für eine Sonnenbrille auszugeben, ist bei der Marke Fossil richtig bedient. Fossil verkauft modische Sonnenbrillen bereits für unter 50 Euro.

Beliebte Sonnenbrillen
Ray-Ban hingegen hat man sogar viel öfter auf deutschen Nasen sitzen gesehen als Sonnenbrillen der Marke Fossil. Doch wer eine Ray Ban Sonnenbrille haben möchte, muss etwas tiefer in die Tasche greifen. Manchmal gibt es Auslaufmodell für unter 80 Euro von Ray Ban – doch meistens muss zwischen 90 und 120 Euro auf den Tisch gelegt werden. Bestimmte Modelle bewegen sich sogar im Preisbereich ab 140 Euro.

Exklusive Sonnenbrillen
Wer für diesen Winter eine etwas exklusivere Sonnenbrille tragen möchte, die nicht von gefühlt jedem zweiten Deutschen getragen wird, der greife zu Marken wie Gucci oder Prada. Doch Exklusivität hat ihren Preis: Modische und schicke Gucci Sonnenbrillen bewegen sich zwischen 150 und 250 Euro, bei bestimmten Modellen sogar darüber hinaus. Da sind die meisten modernen und angesagten Sonnenbrillen von Prada sogar etwas günstiger zu haben.