Wie du dunkle Augenringe reduzieren kannst

Wie du dunkle Augenringe reduzieren kannst

Dunkle Augenringe können jeden dazu bringen zum Abdeckstift zu greifen. Diese müde aussehenden Halbmonde, die manchmal von seltsam klingenden Namen wie versunkene oder Panda-Augen genannt werden, haben viele, die nach Antworten auf die Ursachen und was sie tun sollen.

Eines von drei grundlegenden Dingen ist in der Regel für den Aufbau von Pigmenten im Bereich der Augenunterseite verantwortlich, die als periorbitale Hyperpigmentierung bezeichnet werden. Offensichtliche Augenringe können auf eine echte Hyperpigmentierung zurückzuführen sein, die oft bei denen zu sehen ist, die den Bereich reiben oder kratzen und auf Bedingungen wie Ekzeme reagieren, die genetische Lotterie kann die Ursache sein oder die Wurzel könnte Teil des normalen Alterungsprozesses sein. Manchmal erscheint der Bereich durch andere Veränderungen nur dunkel.

„Nach dem Alter von 30 Jahren verlieren wir das Fett, das einst diese Wölbung um das Auge herum geschützt hat“, sagte Michelle F. Henry, MD, eine klinische Dermatologielehrerin am Weill Cornell Medical College, HEUTE. „Wenn du diese Höhle hast, dann hast du Schatten, die offensichtlich sind.“

Die Haut um das Auge herum ist eine der dünnsten am Körper. Dies kann einen Blick auf die dunklen Blutgefäße direkt unter der Haut werfen, fügte Henry hinzu.

Meistens erscheinen allmählich Augenringe. Wenn es schnell passiert, dann könnte es ein Zeichen für etwas anderes sein, das von Heuschnupfen oder anderen Allergien bis hin zu Erkrankungen reicht, die Anämie verursachen können.

„Du willst sichergehen, dass du keine blauen Flecken oder Blutungen in diesem Bereich hast; das wäre beunruhigend“, sagte Henry. „Wenn es plötzlich passiert, ist das etwas, das du mit deinem Arzt besprechen willst.“

Wie der Schlaf Augenringe beeinflusst

Für diejenigen, die von der allmählichen Entstehung dunkler Kreise allein gesattelt sind, können manchmal einfache, selbstgemachte Antworten funktionieren. Diese können damit beginnen, dass man einfach gut schläft. Müdigkeit kann zu Schwellungen um die Augen herum und anschwellenden Blutgefäßen im Bereich führen, die das Auge schlabberig und dunkel aussehen lassen können. Die gute Nachricht ist, dass das Stapeln von Kissen und das Schlafen mit erhöhtem Kopf helfen kann. Das Tragen eines kleinen Sonnenschutzmittels kann das Auge auch vor einer Verdunkelung in der Region schützen, stellte Henry fest.

Wie kann Diät helfen?

Der Verzehr von entzündungshemmenden Lebensmitteln wie Obst und Gemüse, reich an Pigmenten, die freie Radikale im Körper bekämpfen, die Zellen schädigen können, kann auch helfen, dunkle Ringe zu beseitigen. Dies kann bedeuten, dass man sich von verarbeiteten Lebensmitteln zu Gunsten einer Ernährung voller nährstoffreicher Lebensmittel wie Süßkartoffeln, Brokkoli, Tomaten, Erdbeeren und Orangen entfernt, die der Haut einen gesunden Glanz verleihen können.

Kühlung des Bereichs rund um Augenringe

Auch die kühlen Gurkenscheiben auf geschlossenen Lidern, die zum Synonym für Heimkosmetik geworden sind, sind darauf zugeschnitten. Sie enthalten viel Wasser, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, sind reich an Vitamin C und sogar reich an Kieselsäure, einem Mineral, das für die Förderung einer gesunden Haut bekannt ist.

Tatsächlich kann jede Art von Kältekompresse helfen, die Blutgefäße zu verengen und diese dunklen Ringe weniger auffällig zu machen.

Freiverkäufliche Cremes

Henry findet, dass das Schmieren auf Lotionen direkt aus dem Regal der Apotheke auch dunkle Ringe verringern kann. Um dies effektiv zu tun, bedeutet dies, dass man sich umsieht und das Kleingedruckte liest. Sie schlägt vor, nach Cremes zu suchen, die einige dieser wichtigen Inhaltsstoffe enthalten:

  • Koffein – Stimuliert einen effizienteren Flüssigkeitsfluss, erleichtert die Wasseraufnahme, Beutel und Dunkelheit.
  • Glykolsäure – Hilft, die Kollagenproduktion zu fördern und die Hyperpigmentierung sanft zu exfolieren.
  • Hyaluronsäure – Pumpt die Augenpartie auf, spendet Feuchtigkeit und verleiht ein volleres Aussehen.
  • Hydrochinon, Arbutin, Süßholzextrakt, Niacinamid und Cysteamin – Hilft, die Augenpartie sanft aufzuhellen.
  • Retinoide – Verdicken die Haut und helfen, das Kollagen zu erhöhen.

Medizinische Behandlungen

In einigen Fällen reichen jedoch Hausmittel allein nicht aus.

„Die Technologie ist besser und intelligenter geworden“, sagte Henry. „Es gibt viel, was wir mit minimaler Ausfallzeit tun können.“

Der Ersatz des mit zunehmendem Alter verdünnten Unterwasserfetts kann Schatten beseitigen und einen Teil des Pigments reduzieren.

„Wenn ich sehe, dass Konkavität eine große Rolle spielt, kann das Ausfüllen und Ersetzen dieses Volumens eine wirklich dramatische Verbesserung bringen“, sagte Henry HEUTE.

Es gibt chemische Peelings und Lasertherapien, die helfen können, das Aussehen der Region zu verbessern. Wenn alles andere fehlschlägt, kann ein Teil der Augenunterhaut entfernt werden, um die Dunkelheit loszuwerden, stellte sie fest.

Henry fordert diejenigen, die sich Sorgen um die Augenringe machen, auf, nicht zu zögern, einen Arzt aufzusuchen, der beurteilen kann, ob die dunklen Stellen durch zugrunde liegende medizinische Probleme oder nur kosmetische Probleme verursacht werden.