Migräne-Anfall kann vorausgesagt werden

Wer regelmäßig an Migräne leidet, wird festgestellt haben, dass sich der Anfall unter anderem durch Symptome wie Konzentrationsschwäche und Heißhunger ankündigt. Wissenschaftler konnten nun herausfinden, dass ein Migräne-Anfall Tage vor dem Ausbruch vorausgesagt werden kann. Die Nervenzellen im Trigeminus-System verändern sich demnach bereits Tage vor dem Migräne-Anfall, was Wissenschaftler nun erstmals messbar machen konnten. Wenn … WeiterlesenMigräne-Anfall kann vorausgesagt werden

Risikofaktoren für Migräne entdeckt

In Deutschland leiden rund acht Millionen Menschen an Migräne. Ein internationales Forscherteam analysierte die Daten von mehr als 56.000 Menschen und hat einen Risikofaktor für den chronischen Kopfschmerz gefunden. Dass Ergebnis des Forschungsprojektes ist, dass die Regulation von Glutamat im Gehirn Migräneanfälle beeinflusse. 17 Prozent der Frauen und 8 Prozent der Männer in Europa leiden … WeiterlesenRisikofaktoren für Migräne entdeckt

Botox gegen Kopfschmerzen und Migräne

Stars lassen sich Botox spritzen, um gegen den Verfall anzukämpfen. Botox wird von Prominenten, aber insgesamt von Frauen beim Arzt nachgefragt, um ihre Falten wegzuspritzen. Doch nun eröffnen sich für den Wirkstoff Botoliniumtoxin ganz neue Möglichkeiten in der Medizin. Der Nervengift soll chronische Kopfschmerzen und Migräne lindern, geht aus einer wissenschaftlichen Untersuchung hervor. Botox ist … WeiterlesenBotox gegen Kopfschmerzen und Migräne

Hilfe bei Migräne: Ursachen und Mittel

Migräne wird häufig als starker Kopfschmerz abgestempelt, so ist es schwierig entsprechendes Verständnis und Hilfe bei Migräne aus der Gesellschaft zu erhalten. Es handelt sich nämlich um eine Krankheit, an der rund 13% aller Frauen leiden, auch Männer und Kinder sind betroffen. Am häufigsten treten Migräne-Anfälle zwischen dem 35. und 45. Lebensjahr auf. Die Symptome … WeiterlesenHilfe bei Migräne: Ursachen und Mittel

Ausrede ade: Migräne macht Lust auf Sex

Frauen haben eine absolut sichere Ausrede, wenn sie mal keine Lust auf Sex haben: Migräne. Neue Untersuchungen der Wake-Forest Universität in Winston-Salem ergeben, dass Migräne die Lust auf Sex antreibt. Die Forscher befragten 68 Personen Mitte zwanzig, die mindestens zehnmal im Jahr unter Kopfschmerzen leiden. Dabei wurden die Freiwilligen in eine Gruppe der Migräne-Anfälligen und … WeiterlesenAusrede ade: Migräne macht Lust auf Sex