„Take That“-Sänger Mark Owen hat geheiratet

„Take That“-Sänger Mark Owen hat am Sonntag geheiratet. Die glückliche Ehefrau ist Mark Owens langjährige Freundin Emma Ferguson. Britischen Medienberichten zufolge haben die beiden in Schottland in Großbritannien geheiratet. Nach dem kirchlichen Segen stieg die Hochzeitsfeier in einem alten Schloss. Auch seine Bandkollegen Gary Barlow, Jason Orange und Howard Donald feierten mit.

Emma Ferguson trug ein weißes Kleid und einen Schleier. Um das Promi-Brautpaar zu sehen, haben sich hunderte Fans stundenlang an der Kirche aufgehalten. Allerdings mussten die Fans von Mark Owen enttäuscht werden, denn das Brautpaar Mark Owen und Emma Ferguson zeigte sich ihnen nicht zusammen.

Mark Owen und Emma Ferguson haben zwei gemeinsame Kinder: Die dreijährige Elwood Jack und die ein Jahr alte Willow Rose.