Liebeshormon Oxytocin gegen Schüchternheit

Gerade viele Singles haben Schwierigkeiten damit, einen neuen Partner zu finden. Schüchternheit und mangelndes Selbstvertrauen sind häufig die Ursache für das mangelhafte Fortkommen in Sachen Flirten und Dating. Doch ein Liebeshormon namens Oxytocin könnte gegen Schüchternheit wirken, stellten israelische Wissenschaftler fest. Das israelische Autismuszentrums und die Columbia Universität haben 27 gesunde Männer untersucht und die … WeiterlesenLiebeshormon Oxytocin gegen Schüchternheit

Britische Schüler glauben: Madonna ist Wissenschaftlerin

Christoph Kolumbus, Leonardo da Vinci und Madonna haben vor allem eines gemeinsam: Sie alle sind Wissenschaftler – unserer Zeit, wohlgemerkt. Zumindest ist das laut einer Umfrage der Prüfungsorganisation OCR eine weit verbreitete Ansicht unter den 13 bis 16 Jahre alten Schülern in Großbritannien. Immerhin einige längst verstorbene Wissenschaftler sind den Jugendlichen ein Begriff: Isaac Newton … WeiterlesenBritische Schüler glauben: Madonna ist Wissenschaftlerin