Mariah Carey bestreitet OP-Gerüchte

Sängerin Mariah Carey hat 14 Kilo abgenommen. Doch wie, fragt sich die internationale Boulevardpresse. Für die Klatschjournalisten stand fest: Carey hat sich unters Messer legen lassen. Das lässt die Sängerin nicht auf sich sitzen und kontert: Das Ergebnis erzielte sie lediglich durch Sport und Diät.

„Großbritannien flippt aus! Ich hätte irgendeine verrückte Schönheitsoperation machen lassen, aber,ganz ehrlich, alles nur Sport und Diät“, versichert Mariah Carey während ihrer Promotour in England. „Es ärgert mich, dass die Leute denken, ich hätte mich operieren lassen, denn reden wir doch mal darüber, wie nervig das Diät halten war“, zeigte sich Mariah Carey in einem Interview gereizt. Zwar esse sie auch gerne Gebratenes und auch süße Kochbananen. Doch diese Gerichte hätte sie stark reduziert. Während des Interviews naschte die Sängerin Oliven.